Menu

Verein

1996 wurde der Verein "Freiwillige Feuerwehr Bürgstadt e. V." gegründet. Ziel des Vereins ist die Förderung und Unterstützung der gemeindlichen Einrichtung Feuerwehr durch Mitgliedsbeiträge und Spenden. Die Aktiven der Feuerwehr leisten ebenfalls zusätzlich zu dem normalen Ausbildungs- und Einsatzdienst durch verschiedene Aktivitäten, wie z. B. der Teilnahme am Straßen- und Hoffest, Abwicklung der Garderobe am Faschingsball der KJG uvm. einen wertvollen Beitrag zur Entlastung der Gemeinde. Der Verein hat daneben noch repräsentative Aufgaben. Ein wichtiger Aspekt ist auch die Fürsorge gegenüber der Einsatzmannschaft.

Der Feuerwehrverein besteht aus:

Vereinsmitglied kann jeder werden. Auch Sie können die Arbeit der Feuerwehr Bürgstadt durch Ihre fördernde Mitgliedschaft im Verein unterstützen.

Verein

Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung (THL) erfolgreich abgelegt.

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause konnten am 20.03.2022 die beiden Freiwilligen Feuerwehren aus Eichenbühl und Bürgstadt wieder gemeinsamen die Leistungsprüfung-THL ablegen.

Drei neue Truppführer für die Feuerwehr Bürgstadt

Bei winterlichem Wetter legten 17 Kamerad*innen aus dem Landkreis Miltenberg die MTA Abschlussprüfung in Bürgstadt erfolgreich ab.

Wissenstest 2021 – Organisation der Feuerwehr und Jugendschutz

13 Floriansjünger legen erfolgreich Prüfung ab

Die Sirenen in Bürgstadt werden ausgetauscht

Im Zuge der Umstellung auf eine digitale TETRA-Alarmierung wurde von der Feuerwehr bereits schon frühzeitig angeregt die Sirenenstandorte und -technik an die aktuellen Anforderungen anzupassen.

Nistkastenaktion 2022

„Großer Hausputz” hieß es heute für die einheimische Vogelwelt im Bürgstadter Wald.

Vier neue Einsatzkräfte für die FF Bürgstadt

Am 15.12.2021 legten Miroslav Sedlak, Marcel Kurze, Laurin Hofmann und Jakob Fürst die Zwischenprüfung der MTA (Modulare Truppausbildung) erfolgreich ab.


vorherige | 7-12 / 80 | nächste