Menu

Wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

 

Wald- und Flächenbrandgefahren

Bitte beachten Sie bei akuter Wald- und Flächenbrandgefahr folgende Hinweise:

  1. Melden Sie Waldbrände sofort an die Feuerwehr unter Tel. 112.
  2. In den Wäldern gilt Rauchverbot vom 1. März bis 31. Oktober.
  3. Werfen Sie beim Auto- oder Bahnfahren keine Zigarettenkippen aus dem Fenster.
  4. Machen Sie im Wald oder in Waldnähe (bis 100 m) kein offenes Feuer.
  5. Lassen Sie keine Glasflaschen oder Glasscherben im Wald liegen (Brennglaseffekt).
  6. Parken Sie Ihren PKW nicht auf trockenem Gras, da es sich am heißen Katalysator entzünden kann.
  7. Parken Sie stets so, dass Rettungs- und Löschfahrzeuge nicht behindert werden.

Waldbrandgefahrenindex

Graslandfeuerindex