Menu

Schlauchpflege

Seit dem Bezug des Rettungszentrums im Jahre 1998 verfügt der Markt Bürgstadt über eine Schlauchpflegeanlage und bietet diese Dienstleistung auch anderen Feuerwehren an.

Anfang 2019 wurde die Halbstraße durch eine vollautomatische geschlossene Kompaktanlage PRO 1 der Firma Prey ersetzt. Damit können nun bis zu 40m lange Schläuche der Größen B,C und D sowie Schläuche der Größe A bis 20m Länge gewaschen, geprüft, getrocknet und gewickelt werden. Der Durchsatz liegt bei bis zu 14 B-Schläuche pro Stunde.

Den umliegenden Wehren können zwei Varianten als Dienstleistung angeboten werden:

Schlauchpool:
Die Schläuche werden gemeinsam genutzt. Bei Anlieferung verschmutzer Schläuche können sofort frische Schläuche mitgenommen werden. Die Lagerhaltung kann dadurch verringert werden.

Schlauchwäsche:
Die benutzen Schläuche werden angeliefert und können nach der Reinigung und Prüfung wieder abgeholt werden.

Kontakt:
Nicolas Gehrig, Gerätewart
E-Mail: gehrig@feuerwehr-buergstadt.de